Was ist eine Komplett- Vollsicherung?

Eine Komplett- oder Vollsicherung wird in Programmen oft auch als „Normale Sicherung“ bezeichnet. Es werden z.B. die zu sichernden Daten eines kompletten Laufwerks – eine Partition (Volume level Backup) – oder auch bestimmte Dateien in Ordnern (file level Backup) gesichert.
Eine Komplett- Vollsicherung hat den Vorteil das sie sehr einfach aufgebaut ist. Eine Vollsicherung ist eine 1:1 Kopie der Daten. Der nachteil daran ist, dass diese Sicheungsweise sehr viel Speicherplatz benötigt.